Seacon2015
Es ist wieder Konferenz, die Seacon 2015 und ich bin wieder dabei. Doch diesmal habe ich mich bewusst gegen eine Frontalbeschallung entschieden. Das Thema war sofort klar: Adaptive Case Management oder kurz ACM, doch die Form sollte diesmal etwas vom Standard abweichen. Nachdem wir bei er letzten Seacon 2014 ein Lego Serious Play Kasino zum Thema ACM veranstalltet haben entschieden wir uns diesmal, dass nur ein Theaterstück eine würdige Alternative ist.

Ja, richtig gelesen, ich arbeite bei einer Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Software-Architektur, Geschäftsprozessmanagement und Projektmanagement und ich stehe als Theaterdarsteller auf der Bühne vor knapp 150 Leuten. Und nein, es ist NICHT in meiner Freizeit entstanden – das zahlt selbstverständlich mir meine Firma. Warum? Weil man damit Leute erreicht, neue Trends setzt und die IT von Morgen etwas besser macht und, nicht zuletzt, weil es verdammt Spass macht und mich stolz macht zusammen mit anderen Kollegen sowas auf die Beine zu stellen.

Interessiert? Sprich mich an!

Ich habe eine Mitschnitt der Uraufführung hier reingepackt:

Tags: , , ,